Weißenburg: Neonazis trafen sich an der Kriegergedächtnisstätte

Am Sonntag, den 11. März 2018, versammelten sich Neonazis der rechtsradikalen Partei „Der III. Weg“ an der Weißenburger Kriegergedächtnisstätte und führten ein sogenanntes „Heldengedenken“ durch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*