Weißenburg: Afrodeutscher wurde als „Nigger“ beschimpft

Am Donnerstag, den 1. Mai 2014, wurde ein Afrodeutscher, um circa 4.30 Uhr morgens, von den beiden stadtbekannten Rechtsradikalen Martin B. und Danny B. aus Weißenburg, vor einer Musikkneipe, als „Nigger“ beschimpft. Beide Neonazis haben in der Kneipe ein generelles Hausverbot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*