Weißenburg: „Nazi Kiez“-Aufkleber in der Galgenbergsiedlung aufgetaucht

Am Dienstag, den 14. März 2017, wurde das Landkreisbündnis gegen Rechts Weißenburg-Gunzenhausen von einem Bürger auf neue rechtsradikale Aufkleber in der Weißenburger Galgenbergsiedlung aufmerksam gemacht.

Es handelt sich um zwei „Nazi Kiez“-Aufkleber auf einem Verteilerkasten. Die Aufkleber werden vom neonazistischen Antisem-Versand“ vertrieben. Der Begriff „Antisem“ stellt einen unverhohlenen Bezug zum Antisemitismus her.

Das Landkreisbündnis gegen Rechts Weißenburg-Gunzenhausen bittet auch weiterhin die Bevölkerung um Hinweise auf Aktivitäten, Ordnungswidrigkeiten und Straftaten mit rechtsradikalem Hintergrund. Diese können per E-Mail an kontakt@wug-gegen-rechts.de gesendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*