Hakenkreuz auf Plakatständer

Am Freitag, den 8. März 2013, informierten NazigegnerInnen das Landkreisbündnis gegen Rechts Weißenburg-Gunzenhausen über ein aufgemaltes Hakenkreuz in weißer Farbe auf einem Plakatständer wenige Meter neben der Bushaltestation Plärrer in Weißenburg. Die Polizei entfernte den Plakatständer umgehend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*