Hakenkreuz auf ÖDP-Plakat

In der Nacht von Sonntag, den 25. August 2013, wurde am Marktplatz in der Marktgemeinde Heidenheim im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen ein Personenplakat der Ökologisch Demokratische Partei (ÖDP) mit einem Hakenkreuz beschmiert.

Gemeinderat Reinhard Ebert (Bürger für Bürger) vermutet darin einen Zusammenhang mit der im Gemeinderat laufenden Debatte um die Unterbringung von Asylbewerbern in der Hahnenkammgemeinde. Es wurde Strafantrag wegen Verwendung von Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen erstattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*