PEGIDA Weißenburg auf Facebook

Am Sonntag, den 1. März 2015, erschien auf dem sozialen Netzwerk „Facebook“ eine neue Seite mit Namen „PEGIDA Weißenburg“. Wer sich hinter dem regionalen Ableger der „Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ aus Dresden verbirgt ist nicht bekannt.

Die islamophobe und rassistische „Bürgerbewegung“ wird in vielen Städten von Rechtsradikalen und Rechtspopulisten geführt. Die Teilnehmer*innenzahlen an den obligatorischen „Spaziergängen“ von PEGIDA gehen bundesweit zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*