Weißenburg: Gedenkveranstaltung zum Tag der Befreiung auf dem Russenfriedhof

Aus Anlass des 70. Jahrestages der Befreiung vom Nationalsozialismus ruft das Landkreisbündnis gegen Rechts Weißenburg-Gunzenhausen zu einer Gedenkveranstaltung am 8. Mai 2015 auf.

Diese beginnt um 18.00 Uhr auf dem Russischen Friedhof. Vor der Kranzniederlegung wird Stadtrat Erkan Dinar das Wort ergreifen. Die Veranstaltung wird durch das Gunzenhausener Klezmer-Trio JOKKEL musikalisch begleitet.

11150173_912538828769489_4275152583847928556_n
Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an diesem bedeutungsvollen Tag gemeinsam der Opfer von Krieg und nationalsozialistischer Gewaltherrschaft zu gedenken und ein Zeichen für Frieden, Demokratie und Menschenwürde zu setzen
.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*