Weißenburg: Nun auch Flugblätter der rechtsradikalen Partei „Der III. Weg“ in der Galgenbergsiedlung aufgetaucht

Am Mittwoch, den 20. April 2016, entdeckten Bewohner*innen der Galgenbergsiedlung hetzerische Flugblätter der rechtsradikalen Partei „Der III. Weg“ in ihrem Briefkästen.

Zuletzt verteilte Dezember 2015 ein Aktivist im Weihnachtsmann-Kostüm Flugblätter und Plätzchenpakete an Kleinkinder. Siehe auch den Artikel “Weißenburg: Neonazi verteilte auf dem Weihnachtsmarkt als Weihnachtsmann verkleidet Plätzchenpakete und Parteipropaganda der rechtsradikalen Partei „Der III. Weg“” vom 21. Dezember 2015.

Das Landkreisbündnis gegen Rechts Weißenburg-Gunzenhausen bittet auch weiterhin die Bevölkerung um Hinweise auf Aktivitäten, Ordnungswidrigkeiten und Straftaten mit rechtsradikalem Hintergrund. Diese können per E-Mail an kontakt@wug-gegen-rechts.de gesendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*